Die Funktion der Gaben im Leib

GabeDefinitionhilft beiBewirkt, dass …
ErkennerTut den Willen Gottes kund.geistlichen Nötengeistliche Prinzipien befolgt werden
Dienerleistet praktische Hilfepraktischen Nötendas Werk des Dienstes ermöglicht wird
Lehrererforscht und lehrt Gottes WortGeistigen Nötenwir Gottes Wort verstehen
Ermutigerfördert geistlichen Fortschrittpersönlichen Nötenwir Wahrheit praktisch anwenden
Gebergibt materielle Unterstützungmateriellen NötenVersorgung da ist
Verwaltergibt Anweisungen und organisiertadministrativen Nötenwir klare Ziele und Strukturen haben
Erbarmersorgt für persönliche UnterstützungSeelischen Nöten Beziehungen klar und geheilt sind

Die Bibel benutzt oft das Bild des menschlichen Körpers um geistliche Wahrheiten in Bezug auf den leib Christi zu erklären. So spricht sie insbesondere von den einzelnen Gaben und Diensten, als von Gliedern und Gelenken. Jede Gabe erfüllt also eine bestimmte Aufgabe innerhalb des Leibes und der Leib als ganzes soll den Willen Gottes tun.

Welche Funktionen innerhalb des Leibes erfüllen nun die verschiedenen Gaben?

  • Der Erkenner ist das Auge des Leibes
  • Der Diener ist die Hand des Leibes.
  • Der Lehrer ist der Verstand des Leibes.
  • Der Ermutiger ist der Mund des Leibes.
  • Der Geber ist der Arm des Leibes.
  • Der Verwalter ist die Schulter des Leibes.
  • Der Erbarmer ist das Herz des Leibes

Warum habe ich meine Gaben bis jetzt nicht gekannt?

  1. Du wurdest nie darüber gelehrt.
  2. Du hast noch nicht Jesus als deinen Erretter angenommen.
  3. Du bist geistlich nicht gut ernährt worden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar