Teil 3 – Justin Paul Abraham

Kursunterlagen (Handout)


Das REICH des Lichts

Heute werden wir gemeinsam auf eine Reise gehen. Wir werden die Einheit mit Gott in deinem Geist betrachten und wie dies dir die Fähigkeit gibt, in das unsichtbare Reich des Königreichs vorzudringen.

Wenn du danach Fragen hast, ist das gut – es bedeutet, dass du wächst. Unterwegs sein heißt fragen! Offenbarung ist das, was wir wissen. Fragen sind der Ort, an dem wir wachsen!

Die JUDEN lehren, dass die LEBENDE FLAMME Gottes in dir steckt.
YECHIDAH – ist das LICHT, die Erleuchtung dessen, wer wir wirklich sind, die vom Himmel kam – der Funke!

Als du im Mutterleib geformt wurdest, verband sich der Geist mit deinem Körper.

Und nun werden wir in einen gefallenen Zustand und eine gefallene Welt geboren.
Wenn wir Jesus annehmen, wird unser Geist sofort wieder in die EINHEIT mit Gott eingegliedert.

1 Kor 6,17 Wer mit dem Herrn vereint ist, der ist eins mit ihm im Geist.

Und wieder

2 Kor 5,17 Wenn jemand in Christus ist, so ist die neue Schöpfung gekommen: Das Alte ist vergangen, das Neue ist da!

Es ist geschehen! Wir sind NEU NEU NEU wie nichts anderes auf Erden

Eins mit GOTT.

Eph 1,23 – wir sind sein mystischer Leib, erfüllt und durchdrungen von seinem Leben“.

Dies hat Auswirkungen auf uns. Es eröffnet uns eine NEUE WELT von Möglichkeiten in unserer EINHEIT – wir haben jetzt eine GRENZENLOSE Fähigkeit zu wachsen.

Wir können neue schöpferische Fähigkeiten erforschen.

Wir können im Geist zu neuen Orten gehen – zu unsichtbaren Dimensionen des Reiches Gottes.

Eph 3,12 Durch Christus und unseren Glauben an ihn können wir jetzt mutig und zuversichtlich in Gottes Gegenwart kommen.

Wir können das Unsichtbare sehen, spüren, fühlen, riechen, berühren – es ist offen. Jesus zerriss den Schleier – Er VEREINIGTE das Unsichtbare und Sichtbare IN UNS. Wir KÖNNEN uns in den Himmel bewegen – WENN WIR WOLLEN.

Dies sind keine WERKE, es ist GNADE – wie viel wir wollen.

Seit vielen Jahren ist es meine FREUDE und GENUSS, in den Himmel zu gehen. Für mich ist es ein Lebensstil – es ist schön, weitläufig, und es ist unser Zuhause.

Das Evangelium gibt uns nach Paulus jetzt dort FREIEN ZUGANG. Und der Weg dorthin ist viel EINFACHER, als du dir vorstellen kannst. Das Königreich des HIMMELS ist nahe – es ist so nah wie das hier:

*HAND ZUM GESICHT

Tatsächlich ist es um uns herum und in uns – wir leben umgeben von Jesaja 6 – die ganze Erde ist voll der Herrlichkeit! Sie ist hier.

Die Frage ist , ob wir uns dessen BEWUSST SIND?

Ich bin überzeugt, dass es für eine ganze Generation das Herz des Herrn ist, dies zu erfahren.

Er ist die TÜR, und Er sagte: Geht hinein und findet Weide.

Ich bin die Tür. Wenn jemand durch Mich eintritt, wird er gerettet werden und wird ein- und ausgehen und Weide finden. Johannes 10,9

Das ist jetzt OFFEN für uns –

Denkt über folgende Verse nach:

Phil 3:20 – „Unser Bürgerort ist in den Himmeln“
Eph 1,3 – „segnete uns mit allem geistlichen Segen an den himmlischen Stätten in Christus“.
Eph 2,6 – „Er hat uns zusammen auferweckt und uns zusammen sitzen lassen in himmlischen Orte in Christus Jesus

Und dies zeigt die MACHT des EVANGELIUMS.

Eph 3,10 – auf dass nun die mannigfaltige Weisheit Gottes von der Gemeinde den Fürstentümern und Mächten an den himmlischen Orten bekannt gemacht werde.

Man könnte dieses REICH diese Erfahrung das REICH DES LICHTS nennen.

Gott ist Licht, und in ihm ist überhaupt keine Finsternis (1. Johannes 1:5)

Er ist voller LICHT, HELLIGKEIT, LEBEN, FREUDE und ENERGIE.

  • Es ist belebend
  • Es expandiert
  • Es ist berauschend

Es ist eine ewige REALITÄT – zeitlos und unveränderlich.

Es ist das Reich von BLISS – Süße und Ruhe.

Es ist das Reich BEYOND TIME – zeitlos und perfekt.

Man kann nichts hinzufügen und nichts wegnehmen – es ist einfach so.

Es ist der Ort, der uns weiterentwickelt und uns in das BILD VERÄNDERT.

2. Korinther 3:18 – Nichts zwischen uns und Gott, unsere Gesichter leuchten im Glanz seines Antlitzes. Und so werden wir verklärt, ganz wie der Messias, unser Leben wird allmählich heller und schöner…

FRAGE – WIE gehen wir dorthin?

GUTE NACHRICHT – Sie sind da!! keine menschliche Anstrengung könnte es schaffen!! Ha!

Jesus nahm dich mit IHM in das Reich des LICHTS hinauf.

Wir sind in das Auferstehungsleben eingeschlossen!

Gott hat mich zusammen mit Christus lebendig gemacht. Wie kann jede menschliche Anstrengung besser werden? Die Begriffe co-gekreuzigt und co-existieren definieren mich jetzt. Christus in mir und ich in ihm!
Gal 2,19-20 (Mirror-Übersetzung)

Keine MENSCHLICHE Anstrengung kann dem noch etwas hinzufügen – alles, was wir tun können, ist Trinken!

Alles, was wir tun können, ist, es zu GLAUBEN. Wir sind DRIN. Wir haben uns entschieden, uns in diese WAHRHEIT zu verwandeln.

Halte dein Gesicht ins Sonnenlicht. (Jesaja 60:1 MSG).

Es ist FLÜSSIGES LICHT – energiespendend, nährend, befreiend.

Es ist LEBEN SPENDENDENDES LICHT – unsterblich, über den Tod hinaus, über den Verfall hinaus.

Denn bei dir ist die Quelle des Lebens. In Deinem Licht sehen wir Licht. (Ps 36,9)

Es ist das LICHT DER ERKENNTNIS – jenseits des Verstehens, eingeflößt, aufgesogen.

Es ist das Offenbarende LICHT der LIEBE

SOHN-Baden.

REINHEIT und REGIERUNG erzeugen – WEISHEIT + LICHT sind eins

Die Weisen werden leuchten wie der Glanz des Himmels, und diejenigen, die viele zur Gerechtigkeit bekehren, wie die Sterne für immer und ewig. (Dan 12:3)

LICHT – LIEBE – WEISHEIT – UNSTERBARKEIT – alle miteinander verbunden, alle eins, alle Symphonie

Es ist MUSIK, HARMONIE, ENERGIE, alles in allem… ABSOLUTE EINHEIT.

Die Rabbiner lehren, dass wir tatsächlich in dieses Licht eingetaucht sind.
Wir müssen nur den Deckel unserer Sinne öffnen, wie den Deckel eines Glases abnehmen.

Wie geht das?

  • Schritt 1 – Atmen und Entspannen (Einatmen in Jesus)
  • Schritt 2 – Genießen Sie die Präsenz bei jedem Atemzug – DU IN MIR – ICH IN DIR
  • Schritt 3 – Tritt ein ins LICHT… Entspann dich, lächle, heb deine Hände und geh einfach

*Versucht nicht, irgendetwas zu tun, seid einfach da

Lass deine Sinne golden werden – durchflutet von LICHT / EINHEIT / SÜSSE LIEBE
Erleuchtet mit WEISHEIT, WISSEN, VERSTÄNDNIS und RAT

Körper wird mit dem LICHT DES LEBENS / Kraft / Tugend / Jugendlichkeit gefüllt

GENIEße es.

JETZT sanft in den Raum zurückkehren.
Spüre deinen Körper wieder.
Atme.

DANN ÜBEN ÜBEN ÜBEN ÜBEN

Wie Fahrradfahren wird es immer einfacher, bis man nicht mehr daran denkt.

Man lernt, das Leben der neuen Schöpfung zu LEBEN und zu ERWEITERN.

Hinterlassen Sie einen Kommentar